Die Organisationen.

Hinter ehrenamtlichen Strukturen stecken oft (gemeinnützige) Organisationen, Verbände und Vereine. Wir stellen dir hier die gesellschaftlichen Träger vor, die u. a. für das Ehrenamt stehen und durch das Lotto-Prinzip unterstützt werden.

LAG Freie Wohlfahrtspflege
Diakonie
DRK
AWO
Caritas in NRW
Der Paritätische NRW
Zentralwohlfahrtsstelle der Juden
Landessportbund
Sportstiftung NRW
DOSB
BRSNW
DSD
NRW-Stiftung
Stiftung Umwelt und Entwicklung
Chorverband NRW

Die Freiwilligenagenturen NRW.

Die rund 140 Freiwilligenagenturen in NRW sind die lokalen Anlaufstellen für bürgerschaftliches Engagement. Als Anlauf- und Beratungsstelle für alle Menschen, die sich engagieren wollen, und alle Einrichtungen, die mit Freiwilligen arbeiten wollen, bieten Freiwilligenagenturen unabhängige, kompetente Beratung und lokale Netzwerke vor Ort. Dabei werden die Agenturen von der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen in Nordrhein-Westfalen (lagfa NRW e.V.), einem trägerübergreifenden Landesnetzwerk, unterstützt.

LOGO-lagfa-NRW-e
Helden